Test Proxxon 23080 Steckschlüsselsatz | Proxxon Steckschlüsselsatz | Steckschlüsselsatz Test

Den Proxxon Steckschlüsselsatz 23080 gibt es hier bei Amazon: http://www.nanokultur.de/proxxon23080

Test Proxxon 23080 Steckschlüsselsatz | Proxxon Steckschlüsselsatz | Steckschlüsselsatz Test

Test & Testbericht Proxxon Steckschlüsselsatz 1/4″ NO 23 080 23080 Review Erfahrung Meinung

Entdecke jetzt den Test & Testbericht der Proxxon Steckschlüsselsatz 1/4″ NO 23 080 23080 im Video Review mit meiner Erfahrung und Meinung auf deutsch.

Mein Liebling in meinem Sortiment des Werkzeuges! Nutze ich sooooooooo oft! Unzählige Möglichkeiten, Top Qualität! Alles dabei, was man brauch für PC, Haushalt, kleinere Sachen am Auto oder Fahrrad!

Proxxon Steckschlüsselsatz 1/4″ 36tlg. CV Werkzeugkasten, Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche, 36-teilig.NO 23 080. Steckschlüsseleinsätze von 4 – 13 mm. Schraubereinsätze mit Vierkantantrieb für Schlitzschrauben, Kreuzschlitzschrauben, TX-Schrauben (mit stirnseitiger Bohrung) und Innensechskantschrauben. Dazu 5 abgewinkelte Innensechskantschlüssel Gr. 1,25 – 1,5 – 2,0 – 2,5 und 3,0 mm.

Mit Standardratsche in 1/4″ zum Übertragen extrem hoher Drehmomente.

Sonstiger Inhalt siehe Abbildung. Lieferung in stabiler Stahlbox (pulverbeschichtet).

NO 23 080

 

Test Proxxon Feinmechaniker-Satz 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080

Lesen Sie in diesem Test meine Erfahrungen mit dem Proxxon Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche, positive Erfahrungen zeigt dieser Testbericht des Proxxon 23 080 / 23080. Empfehlung für den Proxxon Feinmechaniker-Satz: Hervorragende Heimwerker-Qualität!

Testbericht / Erfahrung Proxxon Test Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080 – meine Empfehlung

Meine Erfahrungen mit dem Proxxon Feinmechaniker-Satz sind hervorragend!

Ich nutze den Proxxon Feinmechaniker-Satz 23 080 / 23080 überwiegend zwar für Arbeiten am Mountainbike, aber auch im Haushalt bei Reparaturen, Schränke und Küche aufbauen oder kleinen oder mittleren Arbeiten am Auto leistet dieser Proxxon Feinmechaniker-Satz hervorragende Dienste!

Haltbarkeit des Proxxon Feinmechaniker-Satz 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080 im Testbericht

Ich habe diesen Proxxon Feinmechaniker-Satz schon seit Jahren. Unbeschadet, robust und regelmäßigem Einsatz. Laßt euch von dem günstigen Preis nicht täuschen! Der Satz hält mehr, was er preislich verspricht. Das Gute am Proxxon-Werkzeug ist, dass hier keine Werbung oder Marke bezahlt, sonder gute, solide Industriequalität von Proxxon gekauft wird!

Test und meine Meinung: Vergleich des Proxxon Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080 mit Discountern

Werkzeug vom Discounter verdreht sich schon beim ersten härteren Einsatz und kann reklamiert werden… Solche Enttäuschungen bleiben mit dem Proxxon Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080 erspart.

Daten des Proxxon Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080

Proxxon

Hochwertiges Qualitätswerkzeug
aus Chrom-Vanadium-Stahl 31 CrV 3.

Feinmechaniker-Satz
mit 1/4“-Ratsche, 36-teilig.

Steckschlüsseleinsätze von 4 – 13 mm. Schraubereinsätze mit Vierkantantrieb für Schlitzschrauben, Kreuzschlitzschrauben, TX-Schrauben (mit stirnseitiger Bohrung) und Innensechskantschrauben. Dazu 5 abgewinkelte Innensechskantschlüssel Gr. 1,25 – 1,5 – 2,0 – 2,5 und 3,0 mm.

Mit Standardratsche in 1/4″ zum Übertragen extrem hoher Drehmomente.

Sonstiger Inhalt siehe Abbildung. Lieferung in stabiler Stahlbox (pulverbeschichtet).

NO 23 080

Fazit: Test Proxxon Feinmechaniker-Satz mit 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080

Meine Meinung und Erfahrung mit dem Proxxon Feinmechaniker-Satz 23 080 / 23080: Klein, aber fein! Dieser Steckschlüsselsatz ist für den Hausgebrauch unverzichtbar. Er ist handlich und sehr gut ausgestattet.
Ihr könnt also meinem Test / Testbericht über den Proxxon Feinmechaniker-Satz als Empfehlung glauben!

1/4″ Ratsche von Proxxon!

Den Proxxon Feinmechaniker-Satz 1/4“-Ratsche 23 080 / 23080 im Test eignet sich für das Fahrrad.

 

Test Proxxon 23080 Steckschlüsselsatz | Proxxon Steckschlüsselsatz | Steckschlüsselsatz Test https://www.youtube.com/watch?v=FDQoTSnC7PA