Stellengesuche – ein Schlüssel zum Erfolg

Es gibt diverse kostenlose und kostenpflichtige Stellensuchmöglichkeiten.
Selbst habe ich davon keinen Gebrauch gemacht, bis auf monster.de. Manche Zeitungen verlangen für Gesuche sehr viel Geld. Ich kann euch auch nicht sagen, wie eure Erfolgschancen sind. Meine Erfahrungen bei monster.de waren für die kürze der Zeit meiner geschalteten Anzeige sehr interessant. Empfehlenswert!

 

Bei der AfA (Agentur für Arbeit) gibt es den Virtuellen Arbeitsmarkt. Kann ich nichts empfehlen. Es kamen nie Anfragen!

Auch durch XING könnt ihr an Jobs kommen, in dem ihr entsprechend sucht.