G-Data Antivirus 2010- extreme schlechte Performance

G-Data Antivirus 2010- extreme schlechte Performance

Ja, so langsam dachte ich mir dann nach nem halben Jahr Laufzeit: Es kann doch nicht an meinem System liegen!

Es liegt am Virenscanner – gdata Antivirus Performanceprobleme

Also erstmal frisst sich der Virenscanner in so gut wie alles, was es an Performance im System gibt. Allen Voran Festplattenperformance. Als Bottleneck eines Systems merkt man die Verlangsamung hier ganz extrem

  • Surfen im Web. Da jeder Webinhalt wie ein Proxy gefiltert wird, verlangsamt sich das Surfen schon merklich. Websiten-Rips sind unmöglich: Der Filter muss ausgeschaltet werden, sonst geht auch die CPU Performance in die Knie.
  • Abstürze: Der Web-Proxy stürzt mal gerne ab. Da man die Dienste vom Virenscanner nicht selbt beenden / starten kann, bleibt nur noch ein Neustart  vom PC! KRANK
  • Hintergrund-Scan. Der Hintergrund-Scan ist eine Zumutung. Normales Arbeiten kann man vergessen, wenn die Komplette Festplatte gescannt wird. Hangs, Slowdowns, sekundenlanges einfrieren vom PC macht kein Spass. Auch startet der Festplatten-fressende Scan einfach som ungefragt im Hintergrund.
  • Startup: Mitunter das schlimmste: Nach dem Hochfahren ist der PC erstmal „blockiert“. Bevor nicht G-Data seine Updates geholt hat, ist surfen im WWW zu vergessen. Eigentlich blockiert er dabei auch alle anderen Systemprozesse und Programmstarts.
  • Aufwachen aus dem Ruhezustand: Hier stürzt oft der Web-Proxy ab. Zusätzlich blockiert der Scanner (keine Ahnung, WAS er tut!) hier auch bis zu 3 Minuten das System

Fazit nach all den Performanceproblemen mit G-Data

Ich hab jetzt Free-AV drauf / Avira. All die Performance-Probleme habe ich hier nicht! Übrigens läuft beim Schreiben ein Hintergrund-Scan. G-Data konnte ich nur nachts durchlaufen lassen.

Gekauft wird G-Data nicht wieder. Mag die Erkennung ja super sein, aber die Systemleistung geht extrem in die Knie. Extrem nerven auch diese schwer zu beschreibenden Blockier-Aktionen, wenn beim Startup / aufwachen aus dem Ruhezustand einfach minutenlang der PC nichts tut…