Risen Axtkampf

Axtkampf hat Vor- und Nachteile:

Vorteile

  • ab Stufe 2 bereits aufladbare Schläge (helfen Blocks zu durchbrechen bzw. hoher Schaden)
  • einen Ring mit „Axtkampf +1“ kann man bereits früh im Banditenlager finden (Schatztruhe auf der Insel mit den „ekligen“ Viechern)
  • sofern man zuerst die Quests im Banditenlager erledigt und sich Karakos als Lehrer freischaltet kann man Axtkampf auch als Ordenskrieger oder Magier auf Stufe 10 skillen
  • sehr starke Waffe bereits in Kap. 1 zu kaufen („Rabenschnabel“ bei Oscar, macht Hiebschaden – also ideal für Kampf gegen Skelette)
  • ab Stufe 6 kann man alle Äxte/Hämmer einhändig (also. Schild zusätzlich möglich) führen
  • ab Stufe 8 genauso schnell wie Einhandschwert
  • in so gut wie jedem Kapitel die stärksten Waffen

Nachteile

  • bis Stufe 6 zweihändig (ohne Schild), gewöhnungsbedürftig da einige Monster nicht blockbar (mehr zurückweichen)
  • bis Stufe 8 eher langsam und somit gewöhnungsbedürftig
  • schmieden bring keine Vorteile für die Waffen da keine Äxte schmiedbar

http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=702498&highlight=waffen+stufe